Wir verfügen über eine enorme Erfahrung in der Auskleidung mit PFA.

Viele unserer kundenspezifischen Komponenten, die wir für unsere Anlagen zur Aufbereitung von verbrauchter Schwefelsäure (SAR) benötigen, werden an unserem Produktionsstandort mit PFA ausgekleidet.

Wir verwenden hauptsächlich unsere eigene Befestigungspunktkonstruktion mit geschweißten Bolzen und PFA/Graphit-Ankerplatten, die ein nahtloses Verschweißen der PFA-Folie mit dem Befestigungspunkt ermöglicht.

Diese Lösung reduziert das Risiko einer möglichen Leckage an den Befestigungspunkten auf 0.

Unsere Teams können weltweit eingesetzt werden, um ihnen PFA-Auskleidungsservices Ihrer Ausrüstung vor Ort, bei neuen Projekten oder bei der Modernisierung bestehender Anlagen anzubieten.